Raffael Zeller: Herausforderung Extremhindernislauf


Raffael Zeller: “Herausforderung Extremhindernislauf”
Vortrag/Seminar um 12 Uhr (Seminarraum 2)

Raffael Zeller begann seine sportliche Karriere in der 3. Schulklasse, als er bei den Bundesjugendspielen von allen Klassenstufen Schulbester wurde. Seinen Weg zum Extremsport fand er zunächst über das Boxen. Schon mit 17 Jahren stieg er als Superschwergewichtler in den Ring und wurde während des späteren Studiums hessischer Meister in dieser Gewichtsklasse.
Nach seiner Militärzeit folgten als Reserveoffizier erste internationale Teilnahmen im Militärischen Fünfkampf. Sein hervorragendes Abschneiden bei einem Wettkampf im Jahr 2000 (Schießen, Hindernisbahnlaufen, Hindernisschwimmen, Handgranaten-Werfen und Orientierungslauf), wurde mit einem Freiflug nach Washington D.C. sowie der Teilnahme am Marine Corps Marathon belohnt. Dieser Straßenlauf war für ihn die Premiere auf der Langlaufstrecke und zugleich die “Initialzündung”, sich verstärkt Ultra-Läufen zu widmen.
Seit inzwischen mehr als 20 Jahren nimmt er erfolgreich an nationalen und internationalen Extremsport-Veranstaltungen teil. Diese bestehen vornehmlich aus Ultraläufen von -50° C bis +50° C wie z.B. der Yukon Arctic Ultra oder die Namibia Desert Challenge.
Darüber hinaus ist er Weltmeister im Militärischen Fünfkampf (CIOR-Reglement). Als Dienstgrad “Major der Reserve” nimmt er zudem regelmäßig an internationalen militärischen Vergleichswettkämpfen teil.
Seit einigen Jahren hat er sich überdies auf Extremhindernisläufe spezialisiert und u.a. erfolgreich an Rennen wie dem Tough Guy Race, BraveheartBattle, Getting Tough Race, Urbanathlon, No Guts No Glory, StrongMan Run etc. teilgenommen.
All‘ seine Herausforderungen meistert Raffael stets gemäß seines Mottos: “per aspera ad astra”.

Wettkämpfe | Erfolge| Teilnahmen (Auszug):
1997: Hessischer Meister im Superschwergewicht-Boxen
2000: BRONZE Medaille Militärischer Pentathlon Berlin (D)
2001: Vizeweltmeister Militärischer Pentathlon Toledo (E)
2002: Weltmeister Militärischer Pentathlon Draguignan (F)
2003: Swiss Raid Commando (CH)- Platz 8
2005: Swiss Raid Commando (CH) – Platz 13
2008: Yukon Arctic Ultra (CDN), 100 Meilen
2011: Lombardia Raid (I)
2012: Namibia Desert Challenge, 230 Km
2012/2013: 2 x Lakeland 100 (GB) – 105 Meilen
2012: Grenadier (A) – Platz 6
2013: Blue Nail (DK) – Platz 6
2 x Bieler Lauftage (CH), 100 Km
5 Teilnahmen an “4 Daggse” Marsch (NL), 200Km

Raffael Zeller - androgon.com
Extremsportler und Herausgeber des “men’s magazine” androgon.com Raffael Zeller
spacer

Tags: , ,