Heidi Sand: Unfassbares Glücksgefühl: Von der Passion des Extrembergsteigens


Heidi Sand: “Unfassbares Glücksgefühl: Von der Passion des Extrembergsteigens”
Vortrag um 14:15 Uhr
Seminar um 15:15 Uhr (Seminarraum 1)

Heidi Sand ist 43 Jahre alt, als sie die Diagnose Darmkrebs erhält. Für die begeisterte Bergsteigerin und Mutter dreier Kinder bricht eine Welt zusammen. Sie nennt es Initialzündung, als sie nach ihrer Genesung beschloss, den Mount Everest (8.850 m) zu besteigen. Ihr größter Traum wird 2012 zur Realität: am 26. Mai steht sie überglücklich auf dem höchsten Gipfel der Erde.
Mit ihren Vorträgen gibt Heidi Sand Mut. Ihre Intention ist es, Menschen dabei zu helfen, fest an ihre Träume zu glauben und alles daran zu setzen, diese trotz eines schweren Schicksalsschlages zu realisieren. “Es gibt mir sehr viel Freude, wenn ich sehe, wie begeistert die Zuschauer meine Geschichte aufnehmen und Kraft für ihr eigenes Leben daraus schöpfen können.”

Erfolge:
2013: Besteigungsversuch zweier Achttausender
2012: Mount Everest (8850 m): als 6. deutsche Frau auf dem Everest; 2. Deutsche auf der Südroute
2010: Mount McKinley (6194 m)
2009: Mera Peak (6461 m)
2007: Elbrus 5642 m)
2007: Mont Blanc (4810 m)
2012: Eiger (3970 m)
sowie viele 4.000er in den Alpen

Heidi SandExtrembergsteigerin Heidi Sand

spacer

Tags: , , ,