Björn Geesmann: Energetik der Ultra-Ausdauer – Essen, Trinken & Verdauen


Björn Geesmann ist Geschäftsführer des STAPS Instituts und betreut neben einigen Profisportlern auch Amateur- und Hobbysportler. Der Experte für Ultra-Ausdauerbelastungen ist u.a. Team-Trainer des Tirol Cycling Teams und selber leidenschaftlicher Radfahrer.

Beim Extremsport-Tag in Frankfurt spricht Björn über die grundlegenden Fakten des Energie- und Flüssigkeithaushalts insbesondere bei Ultra-Ausdauerbelastungen. Dabei können Radfahrer, Läufer und Triathleten gleichermaßen von seinem Wissen profitieren.

Profil von Björn Geesmann:
>> B. Sc. “Sport und Leistung” an der DSHS Köln
>> M. S. “Exercise Science and Coaching” an der DSHS Köln
>> seit 2013 Promotionsstudent an der DSHS Köln (Veröffentlichung: Geesmann et al.., Int J Sports Nutrition and Exercise Metabolism, 2014)
>> Er ist seit 2008 im STAPS-Team und betreute seitdem über 250 Sportler persönlich

Erfolge als Trainer:
>> RAAM-Sieg und Rekord im Zweier-Team in 2014
>> RAAM Solo: Platz 5 (Stefan Schlegel) und 10 (Guido Löhr) in 2014
>> Ironman AK-Europameisterin mit Astrid Ganzow in 2013
>> Diverse (Rundfahrt-) Siege im U23-Bereich Straßenradsport
>> Österreichischer U23-Meister Zeitfahren + Straße: Gregor Mühlberger 2014 + 2015
>> ca. 40-50 Ironman-Teilnahmen mit verschiedenen Athleten, inklusive etwa 10 Hawaii-Qualifikationen

Weitere Infos: www.staps-online.com

PBP03
Energetik der Ultra-Ausdauer – Essen, Trinken & Verdauen

Björn_1
Björn Geesmann, Geschäftsführer des STAPS Instituts

Björn_3a
RAAM-Sieg und Rekord im Zweier-Team in 2014

Copyright Fotos: STAPS

Tags: ,