soq.de: “4. Extremsport-Tag in Frankfurt”


Das soq.de Magazin empfiehlt den Extremsport-Tag:

Nonstop durch Eis und Schnee beim Yukon Arctic Ultra, 217 Kilometer beim Badwater Ultra, die 5-fache IRONMAN-Distanz oder 1.231 Kilometer mit dem Strom, auch in diesem Jahr hat Iris Hadbawnik mit ihrem Team spannende Vorträge beim 4. Extremsport-Tag zugunsten der Deutschen Stammzellspenderdatei in Frankfurt zusammengestellt.

Extremsport ist in aller Munde. Seine Faszination zieht immer mehr Menschen in seinen Bann. Egal ob Extremsportler, Breitensportler, Outdoorfans, Abenteurer oder Sportinteressierte: Alle, die sich für das eigene Sport-, Berufs- oder Privatleben etwas mehr Inspiration wünschen, kommen beim Extremsport-Tag voll auf ihre Kosten. Die Besucher können sich in zahlreichen Extremsport-Vorträgen begeistern lassen, in Seminaren praktische Informationen sammeln sowie den Experten konkrete Fragen stellen.

Darüber hinaus bietet die Veranstaltung eine Präsentations- und Kommunikations-Plattform, von der Besucher, Sportler und Extremsport-Unternehmen gleichermaßen profitieren. Den Abschluss des Tages bildet die Verlosung hochwertiger Preise in der Extremsport-Tombola. Durch den Tag führen die beiden Moderatoren Anke Seeling (bekannt aus Rheinmaintv) und der Extremsport-Experte Bernhard Vogel.

Extremsport-Tag zugunsten der Deutschen Stammzellspenderdatei
Aber nicht nur der Sport steht an diesem Tag im Mittelpunkt des Interesses. Herzensangelegenheit des Veranstalters Fitness@Business ist es zudem, die Aufmerksamkeit auf die Arbeit der Deutschen Stammzellspenderdatei (DSSD) zu lenken. „Jeder kann einen Beitrag im Kampf gegen Leukämie leisten“, sagt Prof. Dr. med. Christian Seidl, Leiter der DSSD. „Die bisherigen Erfolge bei der Blutstammzell- und Knochenmarktransplantation mit freiwilligen Spendern zeigen, dass es wirklich möglich ist, verzweifelten Menschen wieder Hoffnung zu geben und in vielen Fällen eine vollständige Heilung zu erreichen.“ Helfen kann jeder Einzelne – beispielsweise in Form einer Typisierung. So haben die Besucher während des gesamten Extremsport-Tages die Möglichkeit, sich über die Deutsche Stammzellspenderdatei zu informieren und vor Ort typisieren zu lassen.

von Harald Bajohr

Link zum Beitrag: soq.de: 4. Extremsport-Tag in Frankfurt

Tags: